Unterstützt von
Hund in Cloppenburg vergiftet

Am Galgenmoor, 49661 Cloppenburg, Deutschland
10.09.2018 - #9814

Die Polizei Cloppenburg ermittelt im Fall eines vergifteten Hundes.

Es bestehe der dringende Verdacht, so die Polizei, dass ein Hund im Bereich der Straße „Am Galgenmoor“ Rattengift geschluckt habe. „In welcher Form das Tier das Gift aufgenommen hat, kann derzeit nicht gesagt werden“, heißt es in der Mitteilung der Polizei vom Samstag. Der mögliche Tatzeitraum erstreckt sich vom 1. August 2018 bis zum 3. September.

Die Polizei Cloppenburg bittet um Hinweise unter Tel. 04471/18600.

Quelle: https://www.nwzonline.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »