Unterstützt von
Feuchtköder mit unbekannten gelben Körnen

Rheinstraße 70, 76706 Dettenheim, Deutschland
17.07.2018 - #9793

Ein Hund hat heute höchstwahrscheinlich einen Giftköder aufgenommen. Der Köder lag am nördlichen Ende des Ortes am Rand des Naturschutzgebietes.
Tierärztin Frau Dr. med. vet. Siegberte Omerzu in Karlsruhe kann den Fund bestätigen.

Außerdem wurde die Polizei informiert, es liegt dort bei der Abteilung Gewerbe/Umwelt in Karlsruhe/Durlach (Polizeipräsidium Einsatz, Trainings- und Kompetenzzentrum, Außenstelle Karlsruhe - Alte Weingarten Straße 49 in Karlsruhe).

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
16 Köder mit Rasierklingen am Modell-Flugplatz
69231 Rauenberg, Deutschland
Mutmaßlicher Giftköder in einer Obstwiese
Kirschenweg, 77876 Kappelrodeck, Deutschland
Hund frisst rasierklingenartige Metallstücke
Affentaler Str., 77815 Bühl, Deutschland
Zwei große Warnschilder säumen die Spazierwege
Hohenheimer Str. 53, 73770 Denkendorf, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Willy-Brandt-Platz, 55122 Mainz, Deutschland
Hund trinkt aus vergifteter Pfütze
Fischbach, Deutschland
Wieder präpariertes Leckerli gefunden
Mönchfeld, Stuttgart, Deutschland
Warnung vor mutmaßlichen Giftködern
Stadtwald, 60598 Frankfurt am Main, Deutschland
Köder mit Rattengift
Im Haßlocher Tann, 65428 Rüsselsheim, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »