Unterstützt von
Fleischstücke mit Nägeln und Rasierklingen

Nerotal, Wiesbaden, Deutschland

Nr.: 9341
Status: Unbestätigt
Datum: 22.05.2017
PLZ: 65193
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Im Nerotal Park in Wiesbaden wurden am 21.05.2017 mehrere mit Nägeln und Rasierklingen versetzte Fleischstücke gefunden. Die Finderin konnte ihrem Hund den Giftköder gerade noch rechtzeitig aus dem Maul entfernen. Ob in diesem Fall eine Anzeige erstattet wurde ist und derzeit nicht bekannt.

Quelle: Facebook / Jc Netram

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.