Giftköder in Nähe der Nibelungenstraße

68519 Viernheim

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Nibelungenstraße, 68519 Viernheim, Deutschland

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Der Besitzer von Schweizer Schäferhunden hat am Dienstag (15.3.2016) Anzeige bei der Viernheimer Polizei erstattet, nachdem eins seiner Tiere wegen Vergiftungserscheinungen in einer Tierklinik behandelt werden muss. Nach ersten Erkenntnissen hat der Hund auf seinem Spaziergang am letzten Freitagmorgen (11.3.2016) in der Verlängerung der Nibelungenstraße, in der Feldgemarkung an der Bundesautobahn 6, einen Giftköder gefressen. Die später festgestellten Vergiftungssymptome hatten sich in den Folgetagen verschlimmert, weshalb das Tier in veterinärmedizinische Behandlung kam.

Die Polizei rät allen Hundebesitzern zur erhöhten Wachsamkeit.
Finden Sie mutmaßliche Giftköder auf, dann verständigen Sie bitte umgehend die Polizei! Auch werden Zeugen gesucht, die in der Feldgemarkung Beobachtungen gemacht haben, die zum Verursacher führen können. Telefonisch sind die Beamten unter der Rufnummer 06204 / 9747 17 zu erreichen.


Quelle
www.mrn-news.de/2016/03/16/viernheim-schweizer-schaeferhund-frisst-giftkoeder-polizei-raet-hundebesitzern-zur-wachsamkeit-245986/

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 7868
Status: Unbestätigt
Datum: 17.03.2016
PLZ: 68519
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen