Unterstützt von
Hund durch Wurststück-Köder vergiftet

Schallerweg, 66802 Überherrn, Deutschland

Nr.: 9928
Status: Bestätigt
Datum: 06.05.2019
PLZ: 66802
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Die Polizeiinspektion Saarlouis bittet Hundehalter um besondere Vorsicht. In Überherrn wurde ein Hund durch einen Giftköder vergiftet.

Quelle: https://www.sol.de/news/update/News-Update,356506/Hund-in-Ueberherrn-durch-Koeder-vergiftet,356546

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.

Weitere Fundorte

Mindestens zwei Hunde tot
66265 Heusweiler
Giftköder gespickt mit Nägeln
66879 Reichenbach-Steegen
Hunde-Giftköder an einer Bushaltestelle
67655 Kaiserslautern
Hunde wurde im eigenen Garten vergiftet
54518 Osann-Monzel
Unbekannter verteilt Lyonerstücke
66892 Vogelbach
Wurde nicht beschrieben
66798 Wallerfangen/Düren
Kleine Portionen mit Leberwurst ausgelegt
66955 Pirmasens