Unterstützt von
Salami-Köder mit Rasierklinge

Am Bollmann, 28816 Stuhr, Deutschland

Nr.: 9334
Status: Unbestätigt
Datum: 12.05.2017
PLZ: 28816
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Am 11.05.2017 fand eine Hundehalterin auf Ihrer täglichen Gassi-Runde einen mit Rasierklingen präparierten Salami-Köder. Leider hat sie den Fund direkt entsorgt und nicht zur Polizei gebracht. Wir rufen daher alle Hundehalter in der Region zu erhöhter Vorsicht auf. Sollte jemand weitere Köder finden, dann bitte direkt der zuständigen Polizei-Dienststelle melden.

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.