Hündin in Diefenbach vergiftet

75447 Sternenfels

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Freudensteiner Str., 75447 Sternenfels, Deutschland

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Die Gemeinde Sternenfels warnt aktuell auf ihrer Internetseite vor möglichen Giftködern, die in Diefenbach ausgelegt sein könnten. Anlass dazu gibt ein Fall in der vergangenen Woche, bei dem eine Hündin oberhalb der Freudensteiner Straße, etwa zehn Meter nach Beginn des Feldwegs, ein Stück Leberwurst gefressen habe. „Der behandelnde Tierarzt bestätigte die Vermutung eines ausgelegten Giftköders“, heißt es in der Mitteilung im Internet.

Quelle: muehlacker-tagblatt.de

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 9308
Status: Bestätigt
Datum: 20.04.2017
PLZ: 75447
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Mit Stecknadeln gespickte Fleischstücke
74360 Ilsfeld-Auenstein
mit Stecknadeln gespickte Fleischstücke
74360 Ilsfeld-Auenstein
Wurst mit Giftweizen
74366 Kirchheim
Wurststücke nicht erkennbar ob giftig
89143 Blaubeuren
Giftköder aktuell ohne Beschreibung
75433 Maulbronn