Mit Gift präparierte Wurst im Hof

64850 Schaafheim

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Heimatring, 64850 Schaafheim, Deutschland

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Ein mit Gift präpariertes Stück Wurst hatte ein Hundehalter am Sonntagabend (16.07.2017) auf seinem Grundstück im Heimatring gefunden. Ein bislang unbekannter Täter muss es dort im Laufe des Tages unbemerkt platziert haben. Der Hund blieb glücklicherweise unverletzt. Die Beamten der Polizeistation Dieburg ermitteln in diesem Zusammenhang wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und bitten Hundehalter um erhöhte Vorsicht. Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 9405
Status: Bestätigt
Datum: 19.07.2017
PLZ: 64850
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Mit Stecknadeln gespickte Fleischstücke
74360 Ilsfeld-Auenstein
mit Stecknadeln gespickte Fleischstücke
74360 Ilsfeld-Auenstein
Wurst mit Giftweizen
74366 Kirchheim
Auf der Oberfläche große Mengen von Blaukorn
55118 Mainz
Leberwurst mit Stacheldraht
61267 Neu-Anspach