Unterstützt von
Giftköder im Wandergebiet

Olsberg, Deutschland

Nr.: 9332
Status: Unbestätigt
Datum: 09.05.2017
PLZ: 59939
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Eine Hundehalterin wurde am 09.05.2017 von einem Jäger im Bereich Wanderweg Langer Berg in Olsberg angesprochen und vor den dort ausliegenden Giftködern gewarnt. Laut Angaben des Jägers wurden von unbekannten Tätern bereits mehrere Füchse durch diese Köder getötet. Leider war es uns nicht möglich weitere Angaben zu dem Vorfall zu ermitteln. Wir raten jedoch allen Hundehalter in diesem Gebiet besonders vorsichtig zu sein.

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.

Weitere Fundorte

Giftköder verschiedener Arten
53797 Lohmar-Heide
Wurde vom Nachbarn ausgelegt
34576 Homberg Efze
Vergiftete Frikadellen
53121 Bonn
unbekannter giftköder
59069 Hamm
Rattengift wurde ausgelegt
35647 Waldsolms / Kraftsolms
Hackfleisch mit blauem Gift
48301 Nottuln
Wurst mit Nägeln und Brot mit weißem Pulver
44149 Dortmund