Unterstützt von
Verdächtige Leckerlis (große Menge, versteckt)

Schwere-Reiter-Straße 13, 80637 München, Deutschland

Nr.: 10011
Status: Unbestätigt
Datum: 12.08.2019
PLZ: 80634
Land: DE
Quelle: Hier klicken

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Auf dem weg zur Huta im Olympiapark hat mein Hund auf dem Waldweg neben dem Fußballplatz FC Teutonia München im Gebüsch versteckte, sehr gut getarnte Leckerlis gefunden. Ich hoffe, dass sie nichts davon erwischt hat, bin mir aber nicht ganz sicher. Vorsichtshalber habe ich alles, was ich finden konnte aufgesammelt und in der Huta abgegeben, dort beobachten sie meinen Hund und ich gebe die Leckerlis am Abend bei der Polizei ab. Es war eine Mischung aus Stücken graubrauner Kaustangen, ganz dünner roter salami, dunkelroten Würfeln und so mini „Sandwiches“ (zwei weiße Streifen mit rötlicher Füllung).

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.