Leckerli mit Rasierklingen gespickt

56743 Mendig

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Dammstraße, 56743 Mendig, Deutschland

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Am Donnerstagnachmittag, .6. Juli. fanden zwei Zeuginnen bei einem Hundespaziergang in Mendig, Dammstraße in Höhe Bahnüberquerung, insgesamt 4 Hunde-Leckerli, welcher mit Rasierklingen versehen waren. Offensichtlich hatte hier jemand Köder ausgelegt, um Hunden Schaden zuzufügen. Die Köder wurden unter einer Bank, auf einer Wiese und im Innenhof eines Anwesens aufgefunden und sichergestellt.

Bereits am 13.05.2017 wurde das Auffinden gleichartige Köder angezeigt. Die Kriminalpolizei Mayen sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf einen möglichen Täter oder Täterin geben können. Ebenso sollten Hundebesitzer im Raum Mendig mehr auf ihre Hunde achten, falls diese am Wegesrand fressbares finden und verzehren. Hinweise zu diesem Sachverhalt nimmt die Kriminalpolizei Mayen unter der Rufnummer (0 26 51) 80 10 entgegen.
Pressemitteilung Kriminalinspektion Mayen

Quelle: blick-aktuell.de

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 9393
Status: Bestätigt
Datum: 07.07.2017
PLZ: 56743
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Hunde-Köder mit Rasierklinge
64673 Zwingenberg
Wurststück mit vermutlich Schneckenkorn
53912 Swisttal Morenhoven
Ganze belegte Brötchen
50679 Köln
Speckstück mit verpackung
68305 Mannheim
mehrere Giftköder, mehr ist nicht bekannt
51702 Bergneustadt