Unterstützt von
Hundehasser legen bespickte Köder aus

Heinrich-Heine-Straße, 98617 Meiningen, Deutschland

Nr.: 9819
Status: Bestätigt
Datum: 17.09.2018
PLZ: 98617
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


In dieser Woche wutden im Bereich der Heinrich-Heine-Straße und Dammstraße in Meiningen zum wiederholten Mal ausgelegte Köder in Form von Fleisch- und Wurststücken aufgefunden, welche mit spitzen Gegenständen präpariert waren. Diese würden beim Verschlucken durch ein Tier zu erheblichen inneren Verletzungen führen. Aber auch Kleinkinder könnten diese aufheben und verschlucken. Die Polizei bittet aus diesem Grund die Bürger, ein besonderes Augenmerk auf derartige Köder beim Spaziergang mit dem Vierbeiner zu legen. Hinweise nimmt die Polizei Meiningen entgegen.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4062380

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.