Hundehasser legen bespickte Köder aus

98617 Meiningen

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Heinrich-Heine-Straße, 98617 Meiningen, Deutschland

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

In dieser Woche wutden im Bereich der Heinrich-Heine-Straße und Dammstraße in Meiningen zum wiederholten Mal ausgelegte Köder in Form von Fleisch- und Wurststücken aufgefunden, welche mit spitzen Gegenständen präpariert waren. Diese würden beim Verschlucken durch ein Tier zu erheblichen inneren Verletzungen führen. Aber auch Kleinkinder könnten diese aufheben und verschlucken. Die Polizei bittet aus diesem Grund die Bürger, ein besonderes Augenmerk auf derartige Köder beim Spaziergang mit dem Vierbeiner zu legen. Hinweise nimmt die Polizei Meiningen entgegen.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4062380

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 9819
Status: Bestätigt
Datum: 17.09.2018
PLZ: 98617
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Frikadellen mit Rasierklingen
34346 Hann. Münden
Leider nichts direktes gefunden
34281 Gudensberg, Maden
Granulat im Magen des Hundes
91325 Adelsdorf OT Neuhaus
Hackfleisch mit tackernadeln
96146 Seußling
Nassfutter vergiftet
34134 Kassel