Unterstützt von
Köder mit Schneckenkorn

67136 Fußgönheim, Deutschland

Nr.: 9995
Status: Unbestätigt
Datum: 25.07.2019
PLZ: 67133
Land: DE
Quelle: Hier klicken

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Ein Rüde wurde vergiftet. Er nahm einen unbekannten Köder auf, der vermutlich mit Schneckenkorn präpariert war. Der Hund verstarb.
An den Mitfahrerparkplatz der an der Auffahrt zur A 650 liegt, grenzt ein beliebtes Gassi Gebiet, der Fußgönheimer Wald.

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.

Weitere Fundorte

Mindestens zwei Hunde tot
66265 Heusweiler
Giftköder gespickt mit Nägeln
66879 Reichenbach-Steegen
Hunde-Giftköder an einer Bushaltestelle
67655 Kaiserslautern
Vergifteter Köder in Dreieich Buchschlag
63303 Dreieich
Giftköder von Hund gefressen
63303 Dreieich
Hunde wurde im eigenen Garten vergiftet
54518 Osann-Monzel
Vergiftetes Katzenfutter
76693 Gernsbach