Hund findet vergifteten Köder im Park

23560 Lübeck

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Brüder-Grimm-Ring, 23560 Lübeck, Deutschland

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Die Frau aus Lübeck ging laut Polizei gegen 8 Uhr mit ihrem Beagle auf dem Weg in das Parkgelände zwischen Andersenring und Brüder-Grimm-Ring spazieren, als sie bemerkte, dass der Hund etwas Fressbares aufgestöbert und aufgenommen hatte.

Die 46-Jährige konnte dem Hund die vermeintliche Leckerei noch wieder aus dem Rachen ziehen und begab sich anschließend mit dem Vierbeiner sofort in die Tierklinik beim Tierheim in Kücknitz. Dort muss der Hund zunächst bleiben und wird noch weiter tierärztlich versorgt.

Den Ermittlungen der Polizeistation Moisling zufolge dürfte es sich bei dem Köder um rohes Mett gehandelt haben, das mit Schneckenkorn versetzt war. Schneckenkorn ist ein häufig verwendetes Ungeziefervernichtungsmittel, das kornförmig gepresst ist und häufig gegen Schnecken im Garten eingesetzt wird.

Quelle: ln-online.de

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 9261
Status: Bestätigt
Datum: 07.03.2017
PLZ: 23560
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Hundefutter in Höhe des Wasserwerkes
24558 Henstedt-Ulzburg Rhen
Rohfleisch, Spaghetti, kekse
21035 Hamburg Bergedorf
Hackbällchen mit Nägeln und Rattengift
24613 Aukrug
Giftköder mit Rattengift
24811 Owschlag
hackbällchen mit rattengift
18273 Güstrow