Unterstützt von
Giftköder ausgelegt - Polizei bittet um Hinweise

Hofwiese, 4550 Kremsmünster, Österreich

Nr.: 9700
Status: Bestätigt
Datum: 22.02.2018
PLZ: 4550
Land: AT

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Die Marktgemeinde Kremsmünster und die Polizei Kremsmünster empfehlen den Hundebesitzern im eigenen Interesse, die Leinenpflicht zu beachten und die Hunde damit nicht frei laufen zu lassen sowie die Hunde möglichst wenig„schnüffeln“ zu lassen. Eventuell wäre ein Maulkorb eine gute Schutzmaßnahme.

Giftköder befinden sich oft in Form von Rattengift oder auch Angelhaken in kleinen Wurststücken. Die Polizei Kremsmünster setzt bereits Fußstreifen zur Überwachung ein und bittet die Bevölkerung um Hinweise unter der Telefonnummer 059133-424100.

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.