Unterstützt von
Hund durch Giftköder verstorben

Nachtigallenstraße, 51147 Köln, Deutschland

Nr.: 9398
Status: Bestätigt
Datum: 13.07.2017
PLZ: 51147
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Am 11. Juli 2017 ist in der Nachtigallen Straße am Sportplatz in 51147 Köln/Wahn ein Hund vorsätzlich durch einen Giftköder getötet worden. Der Köder wurde vom Täter sorgsam unter einem dicken Ast versteckt. Das Ordnungsamt war nach Angaben der Melderin vor Ort um Beweise zu sichern.

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.