Unterstützt von
Giftköder verteilt: Bereits zwei Hunde verendet

Lahntalweg, 6020 Innsbruck, Österreich

Nr.: 9803
Status: Bestätigt
Datum: 21.08.2018
PLZ: 6020
Land: AT

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Zwischen 25. Juli und 20. August verteilten Unbekannte im Bereich Hötting West, Technik, Lahntalweg und Peerhofsiedlung in Innsbruck Giftköder sowie Rattengift. Vier Hunde haben bei Spaziergängen von dem Gift gefressen – zwei der Tiere sind daran bereits verendet, der Zustand der anderen beiden Hunde ist kritisch.

Laut Polizei ist in den betroffenen Bereichen absolute Vorsicht geboten. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hötting (Tel.: 059133/7582) entgegen. (TT.com)

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.