Unterstützt von
Unbekannter legt gefährliche Köder aus

Neuer Weg, 27798 Hude, Deutschland

Nr.: 9420
Status: Bestätigt
Datum: 03.08.2017
PLZ: 27798
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Die Polizei warnt Hundebesitzer im Landkreis Oldenburg vor gefährlichen Ködern, an denen sich die Tiere verletzen können. Ein Spaziergänger hatte vor Kurzem im Bereich Neuer Weg/Waldstraße in Hude mehrere Wurststücke entdeckt, in denen sich scharfkantige Metallteile befanden. Er sammelte diese ein und informierte die Polizei.

Nach Angaben der Ordnungshüter muss damit gerechnet werden, dass der unbekannte Täter weiteres präpariertes Futter ausgelegt hat oder auslegen könnte. Zeugen, die Hinweise zur Herkunft dieser Wurststücke geben können, sollten sich unter Telefon 04431/941115 bei der Polizei in Wildeshausen melden.

Quelle: kreiszeitung.de

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.