Unterstützt von
Hund frisst mit Schrauben gespickte Wurst

35708 Haiger, Deutschland

Nr.: 9629
Status: Bestätigt
Datum: 10.01.2018
PLZ: 35708
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Hundebesitzer im Raum Haiger sollten derzeit verstärkt auf ihre Vierbeiner aufpassen: In Fellerdilln ist ein mit Schrauben gespickter Wurstköder gefunden worden.

Wie die Polizei am Montag berichtete, ist eine Frau am Freitagmorgen gegen 8 Uhr mit ihrem Hund in Richtung des Sportplatzes unterwegs gewesen. Der präparierte Köder habe auf einer Parkbank gelegen: Noch bevor die Hundebesitzerin eingreifen konnte, hatte ihr Vierbeiner einen Teil der Streichwurst bereits verschlungen.

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.