Unbekannter Giftköder

78187 Geisingen

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Stadtgrabenstraße 5, 78187 Geisingen, Deutschland

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Bei Geisingen (und Ortsteilen) im Landkreis Tuttlingen gibt es den Verdacht auf Giftköder (es wurden noch keine gefunden). 2 Hunde Lagen plötzlich tot in ihrem Körbchen, nachdem sie ein paar Stunden zuvor spazieren waren.

Update vom 08.12.2015
An der Aitrach bei Kirchen-Hausen hat offensichtlich dort ausgelegtes Rattengift dazu geführt, dass mehrere Hunde erkrankten.
Hundebesitzern wird geraten, ihre Tiere nach Spaziergängen an der genannten Örtlichkeit entsprechend zu säubern. Hundebesitzer, die nicht erklärbare Krankheitssymptome bei ihren Tieren feststellen und öfters auf dem Weg entlang der Aitrach unterwegs sind, werden gebeten sich bei der Polizei in Immendingen, Telefon 07462/94640, zu melden. Die Polizei hat Ermittlungen gegen Unbekannt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen.

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 7180
Status: Unbestätigt
Datum: 07.12.2015
PLZ: 78187
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Mit Rasierklingen gespickte Landjäger.
72108 Rottenburg a. N.
Giftköder verstreut auf der Obstwiese
73257 Köngen
Giftköder in roter Salami
73779 Deizisau
Ausgelegtes Katzenfutter
79106 Freiburg
Schokolade gezielt platziert
89073 Ulm