Unterstützt von
Mutmassliche Giftköder im Wohngebiet Falkenhöh

Adornostraße, 14612 Falkensee, Deutschland

Nr.: 9442
Status: Unbestätigt
Datum: 22.08.2017
PLZ: 14612
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Laut einer Meldung der FB Seite @Falkenseeaktuell liegen Hinweise aus der Bevölkerung vor, dass im Falkenseer Wohngebiet Falkenhöh in der Umgebung der Adornostraße, Horkheimerstraße, Montessoristraße, Comeniusstraße und Nobelstraße Giftköder ausliegen. Betroffene Hundehalter, deren Tiere die Köder gefressen haben, erstatteten bereits Anzeige bei der Polizei und informierten das Ordnungsamt. Hundebesitzer sollten entsprechend vorsichtig beim Gassi gehen in dem Gebiet sein. (Info: Stadt Falkensee)

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.