Dackel erleidet Vergiftung durch Rattengift

40627 Düsseldorf

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Amselstraße, 40627 Düsseldorf, Deutschland

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Am Montag, den 27.03.2017 wusste eine Dackel-Hündin in der Lesia Tierklink stationär aufgenommen werden. Mittlerweile hat sie das Gröbste überstanden. Die Ärzte vermuten eine Vergiftung durch Rattengift. Die Halterin war zuvor im Ellerforst und am Unterbacher See mit ihrem Hund unterwegs.

Da der genaue Standort des mutmasslichen Giftköders nicht bekannt ist, rufen wir alle Hundehalter in den betroffenen Gebieten zur Vorsicht auf. Bitte sorgt dafür, dass euer Hund nichts vom Boden frisst und achtet ggf. auf typische Symptome einer Vergiftung.

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 9285
Status: Bestätigt
Datum: 30.03.2017
PLZ: 40627
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Köder mit Rattengift und Insektizied..
51709 Börlinghausen
Leberwurst mit Rattengift
46569 Hünxe
Wurststück mit vermutlich Schneckenkorn
53912 Swisttal Morenhoven
Ganze belegte Brötchen
50679 Köln
mehrere Giftköder, mehr ist nicht bekannt
51702 Bergneustadt