Unterstützt von
Rasierklingen in Fertigfrikadellen

Unterweg, 41540 Dormagen, Deutschland

Nr.: 9859
Status: Bestätigt
Datum: 29.11.2018
PLZ: 41540
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Meine Mutter hat heute morgen beim Hundespaziergang Köder mit Rasierklingen in Fertigfrikadellen gefunden, die man auf dem Bild sehen kann. Da ich nicht viel auf FB poste hoffe ich, dass die Bilder zu sehen sind. Die anderen beiden Bilder zeigen den Fundort. Da ich es schwer finde, den Fundort im Wald zu beschreiben. Icc versuch es aber trotzdem mal: Wenn man auf den Hauptweg in Hackenbroich in den Wald geht (Neckerstraße glaub ich, am Parkplatz) und den nächsten regulären Weg rechts abbiegt (da wo es etwas runter und dann wieder hoch geht) am anderen Ende und man auf den parallel Weg kommt, an der Kreuzung hat sie die gefunden. Da ist auch so ein eingezäunter Bereich.

Meinem Baby gehts zum Glück gut. Er hat die Köder nicht angerührt.
Ich geh damit zu Polizei, wobei die da ja auch nicht wirklich was machen können.

Es wäre schön, wenn wir alle bald mal wieder entspannte Spaziergänge mit unseren Lieblingen machen könnten, denn das finde ich sind Spaziergänge derzeit absolut nicht. Man muss überall seine Augen haben.

Quelle: FB / ‎Nadine Nine‎

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.