Unterstützt von
Mit einer Rasierklinge gespicktes Wurststück

Oldentruper Str., Bielefeld, Deutschland

Nr.: 9849
Status: Bestätigt
Datum: 12.11.2018
PLZ: 33719
Land: DE

Hinweise zum Fundort:

Für diesen Fundort liegt eine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor.


Alle Bielefelder Hundebesitzer aufgepasst: In der Stadt ist ein Hunde-Köder gefunden worden. Eine Rasierklinge, versteckt in einem Stück Wurst. Ein Blindenhund ist bereits schwer verletzt.

Ihre Hündin Maila hatte das Gebilde schon im Maul, als Stephi Gottwald mit ihr im Oldentruper Park unterwegs war. Gottseidank hört die einjährige Mops-Französische Bulldoggen-Mischung für ihr Alter schon recht gut.

Quelle: https://www.nw.de/lokal/bielefeld/heepen/22295751_Vorsicht-In-Bielefeld-liegen-Hunde-Koeder-mit-scharfen-Klingen-aus.html

Auf Facebook teilen Per E-Mail teilen Auf WhatsApp teilen

Erhalte bei Gefahr automatisch eine Nachricht

Gegen eine kleine freiwillige Spende informieren wir dich bei neuen Giftködern oder anderen tödlichen Gefahren in deiner Umgebung natürlich auch ganz automatisch per E-Mail.