Wurststücke mit Nägeln und Schrauben

54470 Bernkastel-Kues

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Kapellenstraße 3–4, 54470 Bernkastel-Kues, Deutschland

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

BERNKASTEL-KUES. Am 03. März brachte ein Zeuge drei Wurststücke zur Polizei Bernkastel-Kues. In zwei der Stücke waren Schrauben; im dritten Stück ein Nagel reingestreckt.

Der Fundort dieser gefährlichen Köder war der Weinbergsweg in Verlängerung der Kapellenstraße in Bernkastel-Kues, an einem dort aufgestellten alten Kelter.
Bisher haben sich noch keine Hundehalter gemeldet, deren Tiere solche Köder gefressen haben.

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 7777
Status: Unbestätigt
Datum: 03.03.2016
PLZ: 54470
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Wurststück mit vermutlich Schneckenkorn
53912 Swisttal Morenhoven
Lyoner getränkt in Guft
66978 Clausen
Hackfleisch mit Rattengift
67487 Maikammer
Giftköder wurde von Hund aufgenommen
53757 Sankt Augustin
Wurststücke (Schwein, roh)
66115 Saarbrücken