intensive Duftstellen

13627 Berlin

Erhalte bei Gefahr eine Nachricht

Gern informieren wir dich bei neuen Giftködern in deiner Umgebung automatisch per E-Mail.

» «  Mit der Anmeldung willige ich ein, dass mir die GiftköderRadar GmbH generelle und personalisierte Informationen über Giftköder, Neuigkeiten und Aktionen per E-Mail schicken darf und ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Mehr Informationen zum Datenschutz

Informationen zum Fundort

Siemensdamm & Jungfernheideweg, 13629 Berlin, Deutschland

Für diesen Fundort liegt keine unabhängige Bestätigung des Giftköders durch die Polizei oder den Tierarzt vor!

Hunde haben Vergiftungserscheinungen und starke Blutungen (Urin-, Erbrechen und Faeces). Die Hunde sind bei spazieren gezielt auf die Stellen im Grass oder am Bäumen manisch angezogen und leckten es aus. Es bildet bei und nach auslecken starke Speichelfluss und kurze Starre, gefressen haben die nichts am Boden. Nach Spaziergang am Abends bildet sich zum morgens Früh verzögert das Atmungsschwierigkeit, gliedmaßen Lähmung, Erbrechen und starke Blutung. Die Hunde haben es nach intensiver Behandlung überlebt. Andere Einflüsse im Haushalt oder durch Fütterung die zum Vergiftung führen sind ausgeschlossen.

Auf Facebook teilen

Informationen

Nr.: 10251
Status: Unbestätigt
Datum: 12.12.2019
PLZ: 13627
Land: DE

AniForte Desinfektionsspray 1L

➤ Mehr Informationen

Fundorte in der Nähe

Mehrere Scheiben Rollbraten
10319 Berlin - Friedrichsfelde
Hundefutter mit Rattenköder versetzt
12621 Naturschutzgebiet Schleifpfuhl
Schweineohren und Cornflakes zu einem Ball geformt
17235 Altstrelitz
wissen wir leider nicht
16321 Bernau
Hackfleisch wahrscheinlich mit Gift
12159 Berlin