Unterstützt von
Unbekannte füttern Hund mit Rattengift

36460 Krayenberggemeinde, Deutschland
22.05.2018 - #9768

Bereits Freitag wurde ein Hund im Ortsteil Kieselbach der Krayenberggemeinde im Wartburgkreis vermutlich Opfer eines Giftköders. Wie die Polizei am Dienstag informierte, hatte eine Frau am Abend festgestellt, dass ihr Hund Blut ausschied und brachte ihn sofort zu einer Tierärztin, die eine Vergiftung mit Rattengift diagnostizierte.

Da die Hundehalterin ihren Colli beim Spazierengehen immer unter Aufsicht an der Leine führe, gehe sie davon aus, dass Unbekannte vermutlich vergiftete Fleischstücke auf ihrem Grundstück abgelegt haben und der Hund diese verzehrte.

Der Hund überlebte glücklicherweise. Nun ermittelt die Polizei Bad Salzungen wegen des Verdachts eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und bittet um sachdienliche Hinweise an die Telefonnummer 03695 551-0.

Quelle: thueringer-allgemeine.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Köder aus einer Schneckenkorn-Mischung
Verbindungstrasse, 97520 Röthlein, Deutschland
Mutmassliche Giftköder auf Hundewiese
Karl-Schurz-Straße, 33100 Paderborn, Deutschland
Mehrere Köder auf Privatgrundstücken gefunden
An der Brücke 1, 37124 Rosdorf, Deutschland
Hund mutmasslich durch Schneckengift gestorben
Wiesenweg, 34308 Bad Emstal, Deutschland
Wurst und Knochengemisch mit Stachel
Mühlenstraße 24, 34549 Edertal, Deutschland
Hunde zeigen Vergiftungserscheinungen
Berliner Ring, 97753 Karlstadt, Deutschland
Rohes Hackbällchen mit Körnern
Murhardstraße, 34119 Kassel, Deutschland
Giftköder in den Fuldawiesen
Heinebach, 36211 Alheim, Deutschland
Hundehasser legen bespickte Köder aus
Heinrich-Heine-Straße, 98617 Meiningen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »