Unterstützt von
Verdacht auf Giftköder

Voxtruper Str., 49082 Osnabrück, Deutschland
16.05.2018 - #9764

Eine 53-Jährige hat am Montagmittag an der Voxtruper Straße vermutlich einen Hundegiftköder gefunden. Sie konnte noch rechtzeitig verhindern, dass ihr Hund das Wurststück isst.

Der Hund der 53-Jährigen nahm den Giftköder nach einem Spaziergang auf dem Grundstück der Frau auf. Sie konnte das Verschlucken noch verhindern und meldete den Fund der Polizei.

Bei dem Köder handelte es sich um ein Stück grobe Wurst, dessen Aufbereitung darauf schließen lässt, dass es sich um einen Giftköder handeln könnte, teilte die Polizei mit.

Der Köder war so positioniert, sodass jeder vorbeilaufende Hund diesen hätte aufnehmen und fressen können. Selbst kurz angeleinte Hunde wären auf dem schmalen Gehweg in der Lage gewesen, ihn aufzunehmen.

Die Polizei Osnabrück bittet Zeugen, die Angaben zu dem mutmaßlichen Tierquäler machen können, sich unter 0541/327-3317 zu melden.

Quelle: noz.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Würste mit Tabletten vergiftetet
Bornkamp, 31582 Nienburg/Weser, Deutschland
Wurstköder mit Rasierklinge aufgefunden
Prinzenstraße, 31785 Hameln, Deutschland
Mutmassliche Giftköder auf Hundewiese
Karl-Schurz-Straße, 33100 Paderborn, Deutschland
Fleischstücke mit blauen Pillen
Coerdestiege, 48157 Münster, Deutschland
Fleischwürste mit Rattengift
Riehestraße, 31675 Bückeburg, Deutschland
Fleisch mit signalroten Stückchen
Turmstraße, 47119 Duisburg, Deutschland
Vergiftete Köder auf einem Grundstück
Am Jöllesiek, 33739 Bielefeld, Deutschland
Rohes Fleisch mit Nägeln
Papenberg 2A, 32689 Kalletal, Deutschland
Hund frisst Fleisch mit Rattengift
Schillstraße, 47119 Duisburg, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »