Unterstützt von
Wurst mit Nägeln und Draht

46519 Alpen, Deutschland
14.05.2018 - #9763

Eigentlich waren meine Tochter und ihr Mann heute, 12. Mai 2018, mit geburtstaglichen Mittagessen verabredet. Doch dann meldete sich meine Tochter weinend am Telefon. Sie war beim Tierarzt in Alpen. Grund: Einer ihrer Hunde habe unterwegs bei einem Spaziergang in Alpen einen Fremdkörper aufgenommen. Der habe sich als eine "kleine Wurst" gespickt mit Nägeln und Draht herausgestellt, so der aufgesuchte Tierarzt. Verwies dann aber sicherheitshalber an eine Tierklinik zwecks einer Endoskopie. Dort wurden mindestens noch drei weiter „Nadeln“ im Körper entdeckt.

Der Verursacher sowie die vielen Hundehasser mögen sich klammheimlich über den „Erfolg“ freuen. Strafrechtlich und menschlich sind sie zu verachten und anzuzeigen!

Quelle: lokalkompass.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Freiliegendes Rattengift
Geschwister-Scholl-Straße, 51377 Leverkusen, Deutschland
Stadt Dormagen mahnt zur Vorsicht
Mauerstraße 48, 41541 Dormagen, Deutschland
Mit einer Rasierklinge bestückten Hundeköder
Möbeck, 42327 Wuppertal, Deutschland
Hackfleisch mit Zahnstocher gespickt
Meschenicher Str., 50997 Köln, Deutschland
Hund frisst Giftköder
Nesse, 46348 Raesfeld, Deutschland
Täter spickt Wurstköder
Alstadener Str., 46049 Oberhausen, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Köllnischer Wald, Bottrop, Deutschland
Mettfleisch mit Rattengift
Nevelkamp 58, 46399 Bocholt, Deutschland
Ausgelegte Köder mit Rasierklingen
Grenzstraße, 46045 Oberhausen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »