Unterstützt von
Polizei warnt vor gefährlichen Ködern

Falkenstraße, 59075 Hamm, Deutschland
22.03.2018 - #9731

Einen mit Metalldraht gespickten Wurstköder fand ein Hundebesitzer am heutigen Mittwoch, 21. März, auf der Falkenstraße. Er ging dort gegen 13.50 Uhr mit seinem Hund spazieren, als er den präparierten Köder sah. Der Hund wollte die Wurst gerade verschlucken, konnte davon aber rechtzeitig abgehalten werden. Hinweise zu Verdächtigen nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Quelle: Polizei NRW Hamm

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Hundeköder mit Rattengift
Niederlaasphe, 57334 Bad Laasphe, Deutschland
Präparierte Hunde-Köder gefunden
Chorbusch, 50769 Köln, Deutschland
Mutmassliche Giftköder auf Hundewiese
Karl-Schurz-Straße, 33100 Paderborn, Deutschland
Fleischstücke mit blauen Pillen
Coerdestiege, 48157 Münster, Deutschland
Hunde-Köder mit scharfen Klingen
Moselstraße, 41540 Dormagen, Deutschland
Fleischwürste mit Rattengift
Riehestraße, 31675 Bückeburg, Deutschland
Wurst und Knochengemisch mit Stachel
Mühlenstraße 24, 34549 Edertal, Deutschland
Fleisch mit signalroten Stückchen
Turmstraße, 47119 Duisburg, Deutschland
Vergiftete Köder auf einem Grundstück
Am Jöllesiek, 33739 Bielefeld, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »