Unterstützt von
Akita-Husky-Mix offenbar vergiftet

Haslacher Weg, 86577 Sielenbach, Deutschland
20.03.2018 - #9728

Auf eine bisher unbekannte Weise hat ein Akita-Husky-Mix am Sonntag gegen 12 Uhr östlich von Sielenbach ein unbekanntes Gift aufgenommen - und ist im Laufe des Tages daran gestorben. Die Halterin vermutet, dass der Hund das Gift in der Verlängerung des Haslacher Weges oder in der Nähe eines Feldes mit Chinaschilf aufgenommen hatte. Wer es dort auslegte und um welches Gift es sich gehandelt hat, ist noch nicht klar. Hinweise nimmt die Polizei Aichach telefonisch unter 08251/8989-11 entgegen.

Quelle: augsburger-allgemeine.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Käse mit Nadeln präpariert
Amselweg, 93186 Pettendorf, Deutschland
Hund beim Gassigehen vergiftet
Ruhmühle 12A, 88175 Scheidegg, Deutschland
Hund kollabiert durch Giftköder
Am Segelflugpl., 82549 Königsdorf, Deutschland
Köder mit Rattengift
Nußbaumweg 40, 83224 Grassau, Deutschland
Präparierte Tennisbälle als Giftköder
Weingartenstraße, 86633 Neuburg an der Donau, Deutschland
Hundeköder mit Nägeln
Geierstraße, 82110 Germering, Deutschland
Die Stadt Abensberg bittet um erhöhte Vorsicht
Freibadweg 1, 93326 Abensberg, Deutschland
Mutmassliche Giftköder werden untersucht
Bahnhofstraße, 89415 Lauingen, Deutschland
Australian Shepherd wurde vergiftet
Hasenbuck, 91174 Spalt, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »