Unterstützt von
Kügelchen und verdächtige Lebensmittel im Garten

Chamer Str., 94315 Straubing, Deutschland
10.11.2017 - #9551

Meldung am 8.11. in der Straubinger Tageszeitung-App:

Der Hund einer 25-Jährigen aus Parkstetten hatte immer wieder gesundheitliche Probleme. Jetzt wird geprüft, ob der Hund einen Giftköder gefressen hat.
Als es dem Hund der 25-Jährigen am Donnerstag, 2. November, erneut sehr schlecht ging, fand die Hundehalterin kleine Kügelchen und verdächtige Lebensmittel im Garten. Zwei Tage später fand sie weitere verdächtige Nahrungsmittel auch auf dem Gehweg in der Chamer Straße.

Die 25-Jährige sammelte die Kügelchen auf und brachte sie der Straubinger Polizei. Die Gegenstände wurden zur toxikologischen Untersuchung an das Landeskriminalamt gesandt, um zu klären, ob es sich um Giftköder handelt.

Ein weiterer verdächtiger Fall wurde der Polizei gemeldet. Ein Hund im Eulenweg ist gestorben, nachdem er einen Giftköder im Garten gefressen hat.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Giftköder in Schönsee ausgelegt
Rosenhofweg, 92539 Schönsee, Deutschland
Rettungshund offenbar vergiftet
85298 Scheyern, Deutschland
Fleischstück mit Glasscherbe
Süd Park, 200, Südparkallee, 81379 München, Deutschland
Hund fraß vergiftetes Fleischbällchen
Wies 4, 85356 Freising, Deutschland
Giftköder - Polizei ist alarmiert
Flurstraße, 85659 Forstern, Deutschland
Mit Fischhaut umwickelte Köder gefunden
Bleicherpfad, 83308 Trostberg, Deutschland
Mutmasslicher Giftköder auf Hundewiese
Am Stadion 14, 85435 Erding, Deutschland
Hundehasser legt Rasierklingen aus
Dolomitenstraße, 93057 Regensburg, Deutschland
Vergifteter Hund wird in Tierklinik eingeliefert
Roider-Jackl-Straße 4, 85356 Freising, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »