Unterstützt von
Mischling frisst Giftköder - Polizei warnt

Nienburger Str., 30167 Hannover, Deutschland
17.10.2017 - #9523

Im Bereich des Welfengartens an der Nienburger Straße (Nordstadt) hat ein Tierhasser offenbar Giftköder ausgelegt. Die Polizei bittet dringend um Aufmerksamkeit beim Gassigehen. Am Montag hatte ein Mischling in diesem Bereich gegen 14 Uhr einen Köder gefressen. Sofort ging es dem Hund sehr schlecht, sodass die Besitzerin mit ihrem Tier in eine Tierklinik fuhr, in der er medizinisch versorgt und gerettet werden konnte.

Die alarmierte Polizei stellte den Köder sicher. Er soll in den kommenden Tagen untersucht werden.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Mit einer Rasierklinge gespicktes Wurststück
Oldentruper Str., Bielefeld, Deutschland
Köder mit Nägeln ausgelegt
Meitzer Weg 75, 30938 Burgwedel, Deutschland
Mit Schrauben präparierte Wurst
Osterhagen, 27721 Ritterhude, Deutschland
Hund stirbt an Giftköder
Delbrücker Str. 60, 33397 Rietberg, Deutschland
Hund nimmt unbekannten Giftköder auf
Theodor-Storm-Straße, 21271 Hanstedt, Deutschland
Schinken mit Rasierklingen
Wasserwerkstraße, 33129 Delbrück, Deutschland
Fleischköder in Reislingen gefunden
Grethe-Jürgens-Ring, 38446 Wolfsburg, Deutschland
Fleischköder mit Nägeln
37431 Bad Lauterberg, Deutschland
Tödliche Hundeköder ausgelegt
Im Grunde, 28239 Bremen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »