Unterstützt von
Hund stirbt nach Gassigang

In den Bubwiesen, 71554 Weissach im Tal, Deutschland
03.10.2017 - #9496

Ein Hund frisst beim Gassigang im Weissacher Tal einen leberwurstartigen Gegenstand und stirbt wenige Tage später an inneren Blutungen. Die Polizei schließt nicht aus, dass ein Unbekannter vorsätzlich Giftköder ausgelegt hat.

Quelle: stuttgarter-zeitung.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Giftköder in der Nähe von Kindergärten
Karlsdorf-Neuthard, Deutschland
Mutmaßlich vergiftete Köder auf Hundetobewiesen
Mannheimer Str., 68623 Lampertheim, Deutschland
Hündin stirbt durch Giftköder
Am Seedamm, 75015 Bretten, Deutschland
Giftköder inmitten eines Wohngebiets
Fasanenstraße, 68309 Mannheim, Deutschland
Fleischstück mit einer teilweisen Lilafärbung
Kleinkarlbacher Str., 67281 Kirchheim an der Weinstraße, Deutschland
Mit Rattengift präparierte Bananen
Moosbronner Str., 76275 Ettlingen, Deutschland
Vermutlich Fleischstücke mit Rattengift
Bischofsheimer Weg 14, 97922 Lauda-Königshofen, Deutschland
Hund mit Vergiftung in Klinik aufgenommen
Weinstraße, 74369 Löchgau, Deutschland
Hähnchenfilet mit blauen Kügelchen
Möhringer Park, 70567 Stuttgart, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »