Unterstützt von
Hund frisst Rattengiftköder

Hauptstraße, 59469 Ense, Deutschland
05.09.2017 - #9460

Am Samstag, den 02.09.2017 hat ein Hund in 59469 Ense-Parsit im Bereich der Hauptstraße einen Rattengiftköder gefressen. Der Hund musste in Folge dessen tierärztlich versorgt werden und hat glücklicherweise überlebt. Derzeit ist unklar ob es sich um einen Unfall handelt oder ob der Köder vorsätzlich platziert wurde.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »