Unterstützt von
Landkreis warnt vor Blaualgen

31157 Sarstedt, Deutschland
28.08.2017 - #9447

Der Landkreis Hildesheim warnt vor Blaualgen in den Kiesteichen zwischen Barnten und Giften. Demnach hat die Untere Wasserbehörde in einigen der Kiesteiche ein starkes Blaualgenwachstum festgestellt. Zwar sind die betroffenen Teiche, die westlich der Bahnlinie und nördlich von Barnten liegen, keine Badegewässer, der Landkreis mahnt jedoch vor allem Spaziergänger mit Hunden zur Vorsicht. Sie sollten ihre Tiere nicht in den betroffenen Gewässern baden oder daraus trinken lassen.

Laut Landkreis ist es nicht auszuschließen, dass auch weitere Kiesteiche im Leinegebiet von Blaualgen befallen sind. Offizielle Badegewässer, vor allem im Bereich der Stadt Sarstedt, seien aber nicht betroffen.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Würste mit Tabletten vergiftetet
Bornkamp, 31582 Nienburg/Weser, Deutschland
Wurstköder mit Rasierklinge aufgefunden
Prinzenstraße, 31785 Hameln, Deutschland
Mutmassliche Giftköder auf Hundewiese
Karl-Schurz-Straße, 33100 Paderborn, Deutschland
Fleischwürste mit Rattengift
Riehestraße, 31675 Bückeburg, Deutschland
Mehrere Köder auf Privatgrundstücken gefunden
An der Brücke 1, 37124 Rosdorf, Deutschland
Würstchen gespickt mit Reißzwecken
Hohe Str. 8, 30449 Hannover, Deutschland
Vergiftete Köder auf einem Grundstück
Am Jöllesiek, 33739 Bielefeld, Deutschland
Rohes Fleisch mit Nägeln
Papenberg 2A, 32689 Kalletal, Deutschland
Mit einer Rasierklinge gespicktes Wurststück
Oldentruper Str., Bielefeld, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »