Unterstützt von
Landkreis warnt vor Blaualgen

31157 Sarstedt, Deutschland
28.08.2017 - #9447

Der Landkreis Hildesheim warnt vor Blaualgen in den Kiesteichen zwischen Barnten und Giften. Demnach hat die Untere Wasserbehörde in einigen der Kiesteiche ein starkes Blaualgenwachstum festgestellt. Zwar sind die betroffenen Teiche, die westlich der Bahnlinie und nördlich von Barnten liegen, keine Badegewässer, der Landkreis mahnt jedoch vor allem Spaziergänger mit Hunden zur Vorsicht. Sie sollten ihre Tiere nicht in den betroffenen Gewässern baden oder daraus trinken lassen.

Laut Landkreis ist es nicht auszuschließen, dass auch weitere Kiesteiche im Leinegebiet von Blaualgen befallen sind. Offizielle Badegewässer, vor allem im Bereich der Stadt Sarstedt, seien aber nicht betroffen.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Kauknochen mit Nagel
Valckenburghstraße, 28201 Bremen, Deutschland
Erneut Giftköder gefunden
Paderborn, Deutschland
48 Giftköder in den Grünflächen
Maspernplatz, 33098 Paderborn, Deutschland
Köder auf Hundefreilauffläche ausgelegt
29640 Schneverdingen, Deutschland
Mindestens drei Hunde vergiftet
Hildesheim, Deutschland
Vermutlich Giftköder im Stadtwald
Am Stadtwald, 28832 Achim, Deutschland
Köder mit Schrauben
Im Breiten Busch, 34314 Grebenstein, Deutschland
Köder mit Sicherheitsnadeln
Borsteler Dorfstraße 102, 27283 Verden, Deutschland
Mit Nägeln bespickten Mettbällchen
Auf der Hube, 31020 Salzhemmendorf, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »