Unterstützt von
Proben deuten auf hochgiftige Blaualgen hin

Toeppersee, 47239 Duisburg, Deutschland
10.08.2017 - #9428

Am Toeppersee sind aller Wahrscheinlichkeit nach Cyanobakterien gefunden worden. Die Stadt Duisburg hat am Mittwoch, den 09.08.2017 Proben entnommen. Die Bakterien sehen aus wie Algen und sind insbesondere für Hunde gefährlich.

Bei Blaualgen handelt es sich eigentlich um Cyanobakterien, die eigentlich erst bei großer Hitze in ruhigen Gewässern auftreten. Ihr Gift wirkt bei Hunden auf Nerven und Leber und kann bei zu großer Aufnahme - beispielsweise durch das Trinken von betroffenem Seewasser - zur Gefahr werden.

Quelle: rp-online.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Würstchen mit Stecknadeln
Im Klosterkamp 40, 58119 Hagen, Deutschland
Fleischstücke mit Reißzwecken
Springenweg, 47506 Neukirchen-Vluyn, Deutschland
Mit Reißzwecken präparierten Wurststücke
Kentroper Weg, 59063 Hamm, Deutschland
Würstchen mit Nägeln
Aufderhöher Str. 94, 42699 Solingen, Deutschland
Frei zugängliches Rattengift unter der Brücke
Horster Str. 140, 45968 Gladbeck, Deutschland
Verdacht Verstoß Tierschutzgesetz
Pegelbusch, 48432 Rheine, Deutschland
Hunde-Köder mit Rasierklingen
Erftwerkstraße, 41515 Grevenbroich, Deutschland
Mutmassliche Giftköder am Friedhof
Goldregenstraße, 41516 Grevenbroich, Deutschland
Fleischbällchen mit Rattengift
Im Hackenthal, 53894 Mechernich, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »