Unterstützt von
Hund überlebt in letzter Sekunde

Alfred-Eckert-Weg, 86368 Gersthofen, Deutschland
24.07.2017 - #9408

Wieder hat es einen Hund erwischt: Diesmal hat ein Vierbeiner am Ballonstartplatz in Gersthofen einen Giftköder aufgenommen. Das bestätigt die Polizei, die jetzt in dem Fall ermittelt. Der Hund hatte sich blutig erbrochen und wurde dann bei einem Tierarzt behandelt. Der stellte laut Polizei fest: In dem Köder befand sich Rattengift.

Quelle: Augsburger-Allgemeine

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »