Unterstützt von
Mit Gift präparierte Wurst im Hof

Heimatring, 64850 Schaafheim, Deutschland
19.07.2017 - #9405

Ein mit Gift präpariertes Stück Wurst hatte ein Hundehalter am Sonntagabend (16.07.2017) auf seinem Grundstück im Heimatring gefunden. Ein bislang unbekannter Täter muss es dort im Laufe des Tages unbemerkt platziert haben. Der Hund blieb glücklicherweise unverletzt. Die Beamten der Polizeistation Dieburg ermitteln in diesem Zusammenhang wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und bitten Hundehalter um erhöhte Vorsicht. Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Feuchtköder mit unbekannten gelben Körnen
Rheinstraße 70, 76706 Dettenheim, Deutschland
16 Köder mit Rasierklingen am Modell-Flugplatz
69231 Rauenberg, Deutschland
Hund frisst mutmasslichen Giftköder
Willy-Brandt-Platz, 55122 Mainz, Deutschland
Hund trinkt aus vergifteter Pfütze
Fischbach, Deutschland
Hund durch Giftköder verstorben?
Lindelbacher Str., 97246 Eibelstadt, Deutschland
Warnung vor mutmaßlichen Giftködern
Stadtwald, 60598 Frankfurt am Main, Deutschland
Köder mit Rattengift
Im Haßlocher Tann, 65428 Rüsselsheim, Deutschland
Klara und Bella lagen tot im Körbchen
Klingelhüttenweg, 69118 Heidelberg, Deutschland
Rasierklingen in Schinken eingerollt
Prinz-Emil-Garten, Niederstraße 27, 64285 Darmstadt, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »