Unterstützt von
Tierquäler vergiftete Schäferhündin

9155 Neuhaus, Österreich
17.07.2017 - #9402

Ein Tierquäler warf am Freitag, den 14.07.2017 ein in Papier verpacktes Rattengift in einen Hundezwinger in Neuhaus, Bezirk Völkermarkt. Eine fünfjährige Schäferhündin dürfte das Gift verschluckt haben. Der Tierbesitzer, ein 27-jähriger Angestellter, der den schlechter werdenden Zustand des Hundes bemerkte, brachte ihn zu einem Tierarzt. Der stellte eine Vergiftung fest. Das Tier überlebte.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Tierarzt findet fixierten Carbofuran-Köder
8200 Gleisdorf, Österreich
Semmel mit Stecknadeln
Dultstraße, 8101 Gratkorn, Österreich
7 Monate alter Hund stirbt
Napoleonwiese, 9504 Villach, Österreich
Zwei Katzen fraßen Giftköder
Arnoldstein, Österreich
Junge Hündin im eigenen Garten vergiftet
9611 Nötsch im Gailtal, Österreich
Angelhaken im Fleischköder
Schillerstraße, 8160 Weiz, Österreich
Unbekannter schoss auf einen Hund
Anger, 8184, Österreich
Blaue Fleisch Bälchen mit Reis nägel versetzt
Pinkafeld, Österreich
Taschentücher mit vergifteter streichwurst
Kleindombra, 9872 Millstatt, Österreich

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »