Unterstützt von
Unbekannter legt zwei Fleischköder aus

Baden-Baden, Deutschland
30.06.2017 - #9381

In Baden-Baden treibt offenbar ein Hundehasser sein Unwesen. Der oder die Unbekannte legte auf einem privaten Gartengrundstück zwei bouletten-förmige Fleischköder aus.

In dem Köder war eine blaue Masse. Laut Polizei ist bislang noch kein Hund zu Schaden gekommen. Zumindest ist kein Vorfall bekannt. Trotzdem bittet die Polizei um Hinweise, wenn jemand etwas Verdächtigs beobachtet. Telefon: 07229/6972-14. Die Tierrechtsorganisation PETA setzt eine Belohnung von 500 Euro für Hinweise aus.

Quelle: regenbogen.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Mühlener Hund vergiftet
72160 Horb am Neckar, Deutschland
Giftköder in der Nähe von Kindergärten
Karlsdorf-Neuthard, Deutschland
Mutmaßlich vergiftete Köder auf Hundetobewiesen
Mannheimer Str., 68623 Lampertheim, Deutschland
Hündin stirbt durch Giftköder
Am Seedamm, 75015 Bretten, Deutschland
Giftköder inmitten eines Wohngebiets
Fasanenstraße, 68309 Mannheim, Deutschland
Fleischstück mit einer teilweisen Lilafärbung
Kleinkarlbacher Str., 67281 Kirchheim an der Weinstraße, Deutschland
Mit Rattengift präparierte Bananen
Moosbronner Str., 76275 Ettlingen, Deutschland
Hund mit Vergiftung in Klinik aufgenommen
Weinstraße, 74369 Löchgau, Deutschland
Hähnchenfilet mit blauen Kügelchen
Möhringer Park, 70567 Stuttgart, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »