Unterstützt von
Riesenschnautzer frisst gespickte Tablette

Bassenheim, Deutschland
29.05.2017 - #9347

Am Donnerstag (Christihimmelfahrt) wurde fast ein Riesenschnautzer in der Nähe des Pfaffenbrucher Hofs vergiftet. Er konnte durch das auspumpen des Magens und Infusionen gerettet werden. Wurst mit eine Art Gifttablette. Der Vorfall wurde der Polizei gemeldet. Das zweite Stück Wurst wird derzeit im Labor untersucht.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »