Unterstützt von
Giftköder ausgelegt - Hund verstarb

78052 Villingen-Schwenningen, Deutschland
02.05.2017 - #9324

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Ermittler legte ein bislang unbekannter Täter in der Nähe einer Sitzbank, am Fußweg Steinkreuzwiesen, im Gelände zwischen Gewerbegebiet und dem Stadtteil Haslach, offenbar einen Giftköder aus.

"Der Hund eines Passanten nahm den Köder zu sich und verendete eine Tag später", so ein Sprecher des Polizeipräsidiums am Sonntag. Möglicherweise sei der Köder mit Rattengift konterminiert gewesen. Der Vorfall ereignete sich bereits am Montag vergangener Woche. Die Anzeige bei der Polizei erfolgte erst einige Tage später. Hinweise zu verdächtigen Personen werden an die Polizei Villingen, Telefon 07721/6010, erbeten.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Mit Rattengift präparierte Bananen
Moosbronner Str., 76275 Ettlingen, Deutschland
2 Tiere durch Köder schwer verletzt
88255 Baindt, Deutschland
Hähnchenfilet mit blauen Kügelchen
Möhringer Park, 70567 Stuttgart, Deutschland
Verdacht auf ausgelegte Giftköder
Atzenbach, 79669 Zell im Wiesental, Deutschland
Fleisch mit Rasierklingen präpariert
Eberhardstraße, 70736 Fellbach, Deutschland
Mit Schneckenkorn gefüllte Saiten-Würste
73054 Eislingen, Deutschland
Mutmassliche Giftköder im Gebiet Fluehalde
5462 Siglistorf, Switzerland
Hund stirbt nach Gassigang
In den Bubwiesen, 71554 Weissach im Tal, Deutschland
Gift in Fleischkäse
78600 Kolbingen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »