Unterstützt von
Hund stirbt an einer E 605-Vergiftung

31868 Ottenstein, Deutschland
26.04.2017 - #9317

Ein Hund eines Halters aus Ottenstein verendete am Freitag, den 21.04.2017 innerhalb von zwei Stunden qualvoll mit den klassischen Symptomen einer E 605-Vergiftung. Das berichtete die Tierärztin, die den Hund untersuchte, am Dienstag im Gespräch mit unserer Redaktion. Sie ruft Eltern und Hundehalter gleichermaßen zur Vorsicht auf.

Quelle: muensterlandzeitung.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Würste mit Tabletten vergiftetet
Bornkamp, 31582 Nienburg/Weser, Deutschland
Wurstköder mit Rasierklinge aufgefunden
Prinzenstraße, 31785 Hameln, Deutschland
Mutmassliche Giftköder auf Hundewiese
Karl-Schurz-Straße, 33100 Paderborn, Deutschland
Fleischwürste mit Rattengift
Riehestraße, 31675 Bückeburg, Deutschland
Mehrere Köder auf Privatgrundstücken gefunden
An der Brücke 1, 37124 Rosdorf, Deutschland
Hund mutmasslich durch Schneckengift gestorben
Wiesenweg, 34308 Bad Emstal, Deutschland
Wurst und Knochengemisch mit Stachel
Mühlenstraße 24, 34549 Edertal, Deutschland
Würstchen gespickt mit Reißzwecken
Hohe Str. 8, 30449 Hannover, Deutschland
Vergiftete Köder auf einem Grundstück
Am Jöllesiek, 33739 Bielefeld, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »