Unterstützt von
Hackfleischköder mit weißem Pulver

Walter-Rose-Weg, 58135 Hagen, Deutschland
27.03.2017 - #9282

Ein Hundehalter aus Haspe ging mit seinem Hund am späten Samstagabend Gassi, als er eine gefährliche Entdeckung machte. Auf einer Wiese am Walter-Rose-Weg fand er verdächtige Hackfleischbrocken. Auf den Fleischstückchen: ein weißes Pulver.

Der Hundehalter rief daraufhin die Polizei, die die Fleischbrocken sofort sicherstellte. Die vermeintlichen „Leckerlis“ wurden an das Veterinärsamt weitergeleitet.
Sie werden nun einer chemischen Analyse unterzogen.

Wenn du Hinweise zu der Person machen kannst, die die Fleischbrocken im Bereich des Walter-Rose-Weges oder der Gabelsberger Straße abgelegt hat, melde dich bitte bei der Polizei unter 02331/9862066.

Quelle: derwesten.de

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Wurst mit Rattengift oder Nadeln gespickt
Neubrück, 51109 Köln, Deutschland
Hund stirbt nach Vergiftung
Buschmühle, Stolberg, Deutschland
Hundeköder mit Rattengift
Niederlaasphe, 57334 Bad Laasphe, Deutschland
Präparierte Hunde-Köder gefunden
Chorbusch, 50769 Köln, Deutschland
Mutmassliche Giftköder auf Hundewiese
Karl-Schurz-Straße, 33100 Paderborn, Deutschland
Fleischstücke mit blauen Pillen
Coerdestiege, 48157 Münster, Deutschland
Hunde-Köder mit scharfen Klingen
Moselstraße, 41540 Dormagen, Deutschland
Fleisch mit signalroten Stückchen
Turmstraße, 47119 Duisburg, Deutschland
Vergiftete Köder auf einem Grundstück
Am Jöllesiek, 33739 Bielefeld, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »