Unterstützt von
Rote Wurst vermutlich mit Gift

Holbeinstraße, 01307 Dresden, Deutschland
21.01.2017 - #9234

Am 21.01.2017 wurde um ungefähr 14:30 im Park zwischen der Holbeinstraße und der Dürerstraße auf einer Wiese eine rote Wurst gefunden. Nach Aufschneiden der Wurst wurde ein merkwürdiges Aussehen und ein stechender, unangenehmer Geruch festgestellt. Es könnte sich um Gift handeln. Opfer von den Ködern sind keine bekannt.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Giftköder in Wald in Cunewalde
Cunewalde, Deutschland
Mutmaßliche Hundeköder auf den Elbwiesen
Elbwiesen, Dresden, Deutschland
Bratwurst mit Rattengift
Zschornewitz, Gräfenhainichen, Deutschland
Präparierte Futterköder auf dem Radweg
Großsteinberg, 04668 Parthenstein, Deutschland
Wurststücke mit Schrauben
Diderotstraße, 04159 Leipzig, Deutschland
Mutmassliche Giftköder an der Gartenanlage
Kornhausstraße, 04736 Waldheim, Deutschland
Köder mit Glasscherben
Ringstraße, 09337 Hohenstein-Ernstthal, Deutschland
Fleisch mit Rohrreiniger vermengt
Am Kleinen Weg, 01705 Freital, Deutschland
Hündin 2 Tage mit Vergiftung in Klinik
Hainstraße 6, 09111 Chemnitz, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »