Unterstützt von
Hackfleischbällchen (roh)

01169 Dresden, Deutschland
07.01.2017 - #9172

Es wurde ein rohes Hackfleischbällchen hinter dem Eingangstor auf Privatgrundstück gefunden. Der Haushunde hatte es schon im Maul, hat es aber zum Glück wieder fallen lassen. Es war noch nicht gefroren, muss also kurz davor erst platziert worden sein. Ob es vergiftet war, konnte man rein äußerlich nicht erkennen. Ungewöhnlich ist es trotzdem.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Bratwurst mit Rattengift
Zschornewitz, Gräfenhainichen, Deutschland
Präparierte Futterköder auf dem Radweg
Großsteinberg, 04668 Parthenstein, Deutschland
Wurststücke mit Schrauben
Diderotstraße, 04159 Leipzig, Deutschland
Mutmassliche Giftköder an der Gartenanlage
Kornhausstraße, 04736 Waldheim, Deutschland
Köder mit Glasscherben
Ringstraße, 09337 Hohenstein-Ernstthal, Deutschland
Hündin mutmasslich vergiftet
Dr.-Hermann-Duncker-Straße, 04179 Leipzig, Deutschland
Rotes Granulat in Nassfutter
Freiherr-vom-Stein-Straße, 06749 Bitterfeld-Wolfen, Deutschland
Fleisch mit Rohrreiniger vermengt
Am Kleinen Weg, 01705 Freital, Deutschland
Hündin 2 Tage mit Vergiftung in Klinik
Hainstraße 6, 09111 Chemnitz, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »