Unterstützt von
Riesiger Haufen aus Naß- und Trockenfutter

Weinsbergstraße 177, 50823 Köln, Deutschland
12.09.2016 - #8689

09.09.2016

Es besteht lediglich der Verdacht, dass das Fleisch vergiftet wurde, da in unmittelbaren Nähe in der nachen Vergangenheit tatsächlich ein Hund an einer Vergiftung gestorben ist. Vorsicht , hier wird häufiger Fleisch ausgelegt!!!! Mein Hund hatte sich dem Futter genähert, aber hat nichts gefressen. Fleisch wurde von mir entfernt.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »