Unterstützt von
Wurstücke Fleischbrocken

Thüringenstraße 35, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland
13.01.2016 - #7382

Auf dem Grundstück, Rasen auf der Rückseite des Hauses wurden 3 Wurstwürfel, sauber abgeschnitten, ca 1,5 x 1,5 cm² gefunden. Die Wurstwürfel waren unter ausgezupftem Moos auf dem Rasen versteckt ca. 1 m entfernt von der Grundstücksgrenze. Die Grundstücke sind nicht eingezäunt.
Der Fleischbrocken, ca 8 x 8 cm² lagen vor dem Haus in einem Beet neben der Haustüre. Das Beet ist mit immergrünen Bodendeckern bewachsen. Das Fleisch war gegart, hat frisch gerochen, evtl. Hühnchenfleisch.
Der Fund wurde bei der Polizei angezeigt. Da keine Untersuchung auf Gift gemacht wurde, weil kein Hund zu Schaden kam, kann die Giftigkeit nicht bestätigt werden.
Die Köder habe ich selbst bzw. mein Hund gefunden, der diese jedoch nicht aufgenommen hat. Fundtag war der 1.1.2016.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »