Unterstützt von
Wurst vermutlich mit Strichnin

18-26 Rue des Champs, 7521 Mersch, Luxemburg
12.12.2015 - #7208

Am Wochenende 5.12/6.12 ist ein Labrador in der Tierklinik Bereldange gestorben, der im Wald in Mersch eine Wurst gefressen hat. Eine Autopsie hat ergeben, dass es sich um einen Giftköder handelt. Die Analyse läuft noch, die Polizei wurde verständigt.

BioThane® - Schleppleine

DIE (!) Trainingshilfen für ein optimales Anti-Giftköder-Training mit deinem Hund.

Mehr »

Weitere Fundorte in der Nähe
Gezielte Tat: Hundewelpe vergiftet
Vettelschoß, Deutschland
Mutmassliche Giftköder in den Weinbergen
54340 Detzem, Deutschland
Fleischbällchen mit Rattengift
Im Hackenthal, 53894 Mechernich, Deutschland
Mutmassliche Giftköder am Parkplatz
Erlenmühle, 56743 Mendig, Deutschland
Ungeöffnete Beutel mit Rattengift
Windhagen, Deutschland
Klein geschnittene Wurst Stücke
Saarbrücker Str., 66299 Friedrichsthal, Deutschland
Giftköder in Garten geworfen
53894 Mechernich, Deutschland
Hund vergiftet - Zeugen gesucht
66914 Waldmohr, Deutschland
Köder prepariert mit einer Klinge
Hirschgartenweg, 66538 Neunkirchen, Deutschland

Mein Hund hat Angst

Damit bist du der Star auf jedem Hundeplatz! In verschiedenen Farben erhältlich.

Mehr »